Is there any hope? I don’t think so. Von Josie und Dirk

Liebe Compañer@s,

hier eine bitterböse Sartire:
Mark Dice bittet Leute am Strand von Kalifornien um Unterschriften zur Unterstützung von Obamas “Absichten, die ‘Bill of Rights’ aufzuheben”, diese “altmodische Verfassung” abzuschaffen, nachdem ja Bush es schon teilweise mit dem “Patriot Act” geschafft habe, wolle Obama dessen Werk jetzt vollenden, s. Video im Anhang.

William Blum: “Gibt es noch Hoffnung? Ich glaube nicht.”

Mark Dice asks California beach goers if they’ll sign a petition showing support for Obama in his quest to repeal the Bill of Rights.

Raúl Castro: Continuaremos demandando la liberación y regreso a la Patria de los Cinco Héroes – video

Liebe Compañer@s,

wie Ihr aus dem Anhang entnehmen könnt, hat Raúl Castro auf der konstitutiven Nationalversammlung der Macht des Volkes hervorgehoben, dass das kubanische Volk weiterhin die Freilassung und Rückkehr der “los Cinco” fordert, s.: youtube-Video. Weiterlesen

Neue Youtube-Videos zu den “Cuban Five”

Von Josie Michel-Brüning und Dirk Brüning:

hiermit bitten wir Ihre/Eure freundliche Kenntnisnahme des Folgenden:

    • 1. Februar 2013: NEU: Bei YouTube gibt es ein neues zweiteiliges Video von PRESSTV zum Fall der Cuban Five und dem Terror gegen Kuba. Teil 1,Teil 2. Die beiden Teile sind am Anfang identisch.

 

  • Weitere Youtube-Videos:
  • NEU: Bei YouTube gibt es ein Video auf dem der Bürgermeister der belgischen Stadt Gent Daniel Termont den US-amerikanischen Präsidenten Obama auffordert, die Cuban Five freizulassen.Bei YouTube gibt es ein Video von “Brainwash Update” [Aktualisierung der Gehirnwäsche], in dem Abby Martin einen Blick auf den Fall der Cuban Five wirft.

    Bei YouTube gibt es ein Video mit dem Titel: “Aufruf zur Solidarität Adriana Peréz – Justizparodie in Miami” mit deutschen Untertiteln.

    Das Video, auf dem die US-Schauspieler Danny Glover und Peter Coyote eine Szene aus dem Verfahren gegen die Cuban Five nachspielen gibt es jetzt Dank Martin Müller auch mit deutschen Untertiteln. Danny Glover spielt Gerardos Anwalt Paul McKenna und Peter Coyote General Clapper, der in seiner Aussage bestätigt, dass die Fünf nie versucht hätten, geheimes Material zu beschaffen und Kuba keinerlei Bedrohung für die Vereinigten Staaten darstelle.

Lesbische Erotik in einem Musikvideo löst kontroverse Diskussionen aus

Dieser Artikel ist erschienen in Poonal Nr. 1010

Donnerstag, den 30. August 2012
Buena Fe in Nicaragua. Foto: Jorge Mejía/Flickr (CC BY 2.0)(Lima, 30. August 2012, semlac).- In einem Videoclip der kubanischen Band Buena Fe wird eine Romanze zwischen zwei Frauen dargestellt. Das Musikvideo zu ihrem Stück „Ser de sol” hat die Debatte über Homosexualität, die audiovisuelle Darstellung sexueller Vielfalt und die Zensurpraxis kubanischer Fernsehanstalten wieder aufleben lassen.

http://www.npla.de/de/poonal/3942

Nachgestellte Szene aus Gerichtsverhandlung, Übersetzung des You-tube-Videos mit US-Schauspielern

Liebe Compañer@s,

hier ist jetzt auch noch die Übersetzung der von US-Schauspielern nachgestellten Gerichtsszene im Fall der “Cuban Five”:

  • 11. Juli 2012 Bei YouTube gibt es ein neues Video, auf dem die US-Schauspieler Danny Glover und Peter Coyote eine Szene aus dem Verfahren gegen die Cuban Five nachspielen. Danny Glover spielt Gerardos Anwalt Paul McKenna und Peter Coyote General Clapper, der in seiner Aussage bestätigt, dass die Fünf nie versucht hätten, geheimes Material zu beschaffen und Kuba keinerlei Bedrohung für die Vereinigten Staaten darstelle.
    Übersetzung
Con saludos solidarios 
Josie Michel-Brüning und Dirk Brüning