Díaz Canel besucht Betriebe in Artemisa

Der erste Vizepräsident des Staats- und des Ministerrats interessierte sich in der Provinz Artemisa für die Arbeitsbedingungen derer, die soziale Projekte durchführen und deren Lohnzahlung.

US-Konzerne warten auf den Niedergang der Tabak-Industrie in Kuba

Kuba droht der Verlust seiner einzigartigen Stellung im Markt für Zigarren. Die Öffnung zu den USA dürfte dazu führen, dass US-Konzerne sich in Kuba einkaufen. Aktuell müssen die Amerikaner nur warten: Die kubanische Tabak-Industrie ist in einem sehr schlechten Zustand.