NGOs und Regierung von Ecuador fordern Ende der Steuerparadiese

Von

Quito. In Ecuador haben sich internationale Nichtregierungsorganisationen (NGO) und Vertreter der Regierung Ecuadors am Montag und Dienstag zu einem Seminar zusammen gefunden, um Erfahrungen über den Kampf gegen Steuerparadiese auszutauschen und eine weitere gemeinsame Zusammenarbeit zu planen.

https://amerika21.de/2017/02/170243/ecuador-ende-steuerparadiese

Keine Funktionäre mit Geld in Steueroasen, Volksabstimmung in Ecuador zugelassen

Linke für Bekämpfung der Steuerparadiese