Dringende Bitte um Unterstützung der Bürostelle des Netzwerk Cuba

Liebe Compañeras und Compañeros,
seit vielen Jahren können wir eine Bürostelle finanzieren. Hierfür hat sich ein kleiner Kreis regelmäßi-ger Spender/innen gefunden, der damit die Arbeit des Netzwerk Cuba auf ein gutes und solides Fun-dament gestellt hat.

unterstuetzung-buerostelle

Blumen für Fidel

Am Sonnabend, dem 26. November 2016, versammelten sich in den frühen Abendstunden viele Kubafreunde vor der kubanischen Botschaft in Berlin, um Abschied von Fidel zu nehmen.
In der Botschaft der Republik Kuba liegt ein Kondolenzbuch aus. Noch bis zum Freitag, 2.Dezember 2016, können sich Freunde täglich jeweils von 9 bis 12 und von 14 bis 17 Uhr dort eintragen. Adresse: Stavanger Str. 20 in 10439 Berlin-Pankow. – Das Büro hat sich bereits im Namen unserer AG Cuba Sí dort eingetragen.

Kubas gelebte Solidarität: Ein Beispiel für Fairness & Respekt zwischen den Völkern

RUNDREISE 19.09. – 06.10.2016
mit Dr. med. Graciliano Diáz Bartólo, Kuba

Das kubanische Programm internationaler Solidarität ist beispielhaft in der medizinischen Grund-versorgung, bei Katastrophen und Epidemien und wird regelmäßig von WHO, UNO & UNESCO gelobt.
Dr. Diáz Bartólo berichtet vom beispielhaften Einsatz gegen die Ebola-Epidemie in Afrika.

Programm, Veranstaltungstermine und Orte: DIN_lang_Flyer_Kubas_interantionalismus_CMYK_2016-08-24