Seminar über Katastrophenvorsorge in der Karibik

Die von der Umweltagentur des Ministeriums für Wissenschaft, Technologie und Umwelt (CITMA) organisierte Veranstaltung strebt die Integration von Kenntnissen und praktischen Erfahrungen in dieser lebenswichtigen Tätigkeit an

Venezuela sendet nach Erdbeben 50 Tonnen Hilfsgüter nach Guatemala

Guatemala | Venezuela

Caracas. Venezuelas Regierung hat am Samstag über die Entsendung von 50
Tonnen Medikamenten und Nahrungsmitteln für die Opfer des verheerenden
Erdbebens in Guatemala informiert. Bei dem Beben in dem
zentralamerikanischen Land waren mindestens 52 Menschen getötet und
mehr als 200 verletzt worden….

11.11.2012
http://amerika21.de/meldung/2012/11/67680/venezuela-hilfe-guatemala

*Überschwemmungen in der Atacama-Wüste*

Bolivien | Chile
*Überschwemmungen in der Atacama-Wüste*

Im Norden Chiles führen die Klimaschwankungen zu Überschwemmungen.
Eine Reportage aus San Pedro de Atacama

Die Atacama-Wüste im Norden Chiles gilt als die trockenste Wüste der
Welt. Im Death Valley in den Vereinigten Staaten von Amerika fällt
beispielsweise im Jahresdurchschnitt 50 mal mehr Regen als hier. Denn in
der Atacama-Wüste verhindern im Osten die Anden, dass Wolken Regen
herantragen. Und im…

05.04.2012
http://amerika21.de/analyse/50494/ueberschwemmungen

###

*Erdbebenopfer in Chile protestieren*

*Erdbebenopfer in Chile protestieren*

Santiago de Chile. Chile gedenkt dieser Tage des zweiten Jahrestages
eines schweren Erdbebens, das weite Teile des Landes verwüstet hat. Die
Betroffenen erinnern dabei daran, dass die Regierung erst rund zehn
Prozent der Schäden beseitigt hat.
In Rahmen einer Protestaktion errichteten Demonstranten…

29.02.2012
http://amerika21.de/meldung/2012/02/49111/erdbeben-proteste-chile