Falkland-Konflikt geht weiter

In Argentinien sollen eine Million Unterschriften gesammelt werden.
Cameron äußert sich auf EU-Gipfel

Buenos Aires/London. Mit einer landesweiten Unterschriftensammlung in
Argentinien wirbt der Think Tank “Centro Argentino de Estudios
Internacionales (CAEI)” für eine Rückkehr der Malwinen
(Falklandinseln) in die Souveränität des südamerikanischen Landes.
Die Kampagne informiert über den…

19.03.2013
http://amerika21.de/2013/03/81664/malvinas-ergebnis-bedeutung

Kommentar zum Falkland-Referendum: 75 Millionen Pfund zum Schutz von Schafsweiden

Die Kelper stimmen dafür, dass Großbritannien weiterhin 75 Millionen Pfund in Truppen, Raketen, Flugzeuge und Kriegsschiffe investiert

Die Mehrheiten beim Falkland-Referendum hätten nicht deutlicher ausfallen können. Zudem stand das Ergebnis kaum in Zweifel, da die Inselbewohner über freie Geldmittel abstimmten. Sie stimmen dafür, dass Großbritannien weiterhin 75 Millionen Pfund in Truppen, Raketen,
Flugzeuge und Kriegsschiffe…

12.03.2013
http://amerika21.de/blog/2013/03/81255/kommentar-falkland

Malwinen: Fast 100 Prozent stimmen für Verbleib bei Großbritannien

Stanley. Ein von Großbritannien angeregtes Referendum auf den Malwinen (Falklandinseln) im Südatlantik ist wie zu erwarten mit einem überwältigenden Votum für den Verbleib bei Großbritannien und gegen einen Anschluss an Argentinien ausgegangen. 98,8 Prozent hätten für
den Verbleib bei…

12.03.2013
http://amerika21.de/2013/03/81205/malwinen-falkland-referendum

*London lässt über Malwinen abstimmen*

Referendum auf “Falklandinseln” soll Position Londons stärken. Argentinien trumpft mit Unterstützung von Ländern des Südens

Buenos Aires/London/Stanley. Rund 1.600 der insgesamt gut 3.000 Bewohner der Malwinen (Falklandinseln) im Südatlantik sind heute und am morgigen Montag zu einem Referendum über die künftige staatliche Zugehörigkeit aufgerufen. Die Abstimmung war von der Regierung Großbritanniens angeregt worden….

10.03.2013
http://amerika21.de/2013/03/79851/referendum-malwinen-falkland