Esther Bejarano in Kuba

Microphone Mafia und Esther BejaranoFoto: Gabriele Senft

 

 

Ein ungewöhnliches Projekt der Völkerverständigung. Die Kuba-Reise der Ausschwitz-Überlebenden Esther Bejarano im Januar 2017, ist komplett von Spenden abhängig. Die Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba hat dazu ein Konto eingerichtet. Wir bitten darum, diesen Spendenaufruf weiter zu verbreiten! Weitere  Informationen unter:

http://www.fgbrdkuba.de/presse/artikel/20161204-microphone-mafia-esther-bejarano.php