Argentinien enteignet Ölkonzern YPF

Von Andreas Knobloch 18.04.2012 / Wirtschaft

Spanischer Konzern Repsol verliert Mehrheitsanteil / Diplomatische Verstimmung in Madrid
Die argentinische Regierung möchte mit einer spektakulären Enteignung die Ölförderung vorantreiben – und bringt damit das finanziell angeschlagene Spanien gegen sich auf.

http://www.neues-deutschland.de/artikel/224385.argentinien-enteignet-oelkonzern-ypf.html