Ausländische Hilfe für Katastrophenopfer wegen schwerer Regenfälle in Peru

Parallel zur Koordinierung der Hilfe aus dem Ausland empfangen die Regierung, die Zivilverteidigung, verschiedene Organismen, Fernsehstationen, Gemeinden und Kirchen Spenden der Bevölkerung, die massenhaft eintreffen, um die Situation der Tausenden von Geschädigten zu lindern