Kubanische Entwickler beim Global Game Jam ausgezeichnet

Von

Havanna. Beim diesjährigen Global Game Jam (GGJ) vom 20. bis 22. Januar haben Entwickler in aller Welt wieder in 48 Stunden ein Spiel programmiert. Kubanische Teams sind dabei in den Kategorien Bestes 2-D-Design, Bestes 3-D-Design und Bestes Game Play sowie mit dem Sonderpreis Klimawandel der Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur (Unesco) ausgezeichnet worden.

https://amerika21.de/2017/01/168977/kuba-game-jam

Neue Anwendung erleichtert Debatte über Dokumente des 7. Parteitags

Als ein Instrument von außerordentlichem Wert bezeichnete der erste Vizepräsident des Staats- und des Ministerrats Miguel Díaz-Canel Bermúdez die neuartige Anwendung, die an der Universität von Las Villas Marta Abreu geschaffen wurde