Eine neue und komfortablere Wohnung im Gebirge

Die Übergabe der Module für Wohnhäuser im Gebirge ist einer der Wege, um in möglichst kurzer Zeit eine möglichst große Zahl der von Hurrikan Matthew geschädigten Bewohner mit einer Wohnung auszustatten…

Fortschritte in der Wiederherstellung der Kakaoanpflanzungen

Die Kakaobauern von Baracoa konnten bisher 2 012 Hektar Anbaufläche wiedererlangen, was 89 % der Fläche entspricht, die nach den vom Hurrikan Matthew verursachten Schäden weiter nutzbar sind

Bau der Brücke über den Fluss Toa beginnt

Sie wird an der gleichen Stelle errichtet, wo die am 5. Oktober 2016vom Hurrikan Matthew zerstörte Brücke stand

Fortschritte beim Wiederaufbau beeindrucken UNO Vertreter

Der internationale Koordinator der Programme des Bevölkerungsfonds der Vereinten Nationen in Kuba Rafael Cuestas Bocanegra, war vom Fortschritt beim Beheben der von Hurrikan Matthew verursachten Schäden in Guantanamo beeindruckt

In Maisí sind 3.328 Hektar Kaffeeanbaufläche wiedergewonnen

Die Ziffer steht für 67 % der betroffenen Zone und entspricht 93 % der 3.564 ha, die man in der ersten Phase der Aufräumarbeiten zu sanieren geplant hatte