Wieder indigener Aktivist in Honduras ermordet, Global Witness kritisiert Straflosigkeit

Bei den Wahlen in Honduras könnte die politische Linke wieder aufleben