Ausländische Hilfe für Katastrophenopfer wegen schwerer Regenfälle in Peru

Parallel zur Koordinierung der Hilfe aus dem Ausland empfangen die Regierung, die Zivilverteidigung, verschiedene Organismen, Fernsehstationen, Gemeinden und Kirchen Spenden der Bevölkerung, die massenhaft eintreffen, um die Situation der Tausenden von Geschädigten zu lindern

Venezuela schickt vierte Ladung an Hilfsgütern für Betroffene des Hurrikans Matthew

Am Samstag stach von Puerto Cabello im Bundesstaat Carabobo aus das Frachtschiff Tango 2 mit Baumaterialien Richtung Kuba in See; es ist die vierte solidarische Hilfslieferung

Venezolanisches Schiff mit Hilfsgütern in Santiago de Cuba

Beim Willkommensakt sprach die Botschaftsrätin Venezuelas Milagro Rodríguez im Namen des Präsidenten Nicolás Maduro ihre Verbundenheit und Brüderlichkeit aus, für die die 327 Tonnen an Ausrüstung und verschiedenartigem Material zur Hilfe beim Wiederaufbau in den von Hurrikan Matthew betroffenen Gebieten, ein Ausdruck sei

Venezuela sendet humanitäre Hilfe nach Kuba

Der Minister für Wohnung und Lebensraum Manuel Quevedo gab bekannt, dass sein Land 300 Tonnen Hilfsmittel nach Kuba senden werde, um dem Land bei der Überwindung der Auswirkungen von Hurrikan Matthew zu helfen

Ganz Kuba in Baracoa

Eine Wallfahrt durch den Osten des Landes nach dem Durchzug von Matthew, verstärkt meinen Stolz in dieses Land