In Nicaragua stärken Kräfte der Linken ihre Gemeinsamkeiten

Etwa 40 Vertreter linker Parteien und Bewegungen aus über zehn Ländern waren zum Sao Paulo Forum in der nicaraguanischen Hauptstadt

Lateinamerikanische Linke will in Nicaragua ihren Konsens stärken

Repräsentanten verschiedener Parteien und Gruppen der Linken Lateinamerikas debattieren in Nicaragua einen offiziellen Vorschlag zur Stärkung der Einheit der progressiven Bewegungen der Region

Balaguer brachte das revolutionäre Werk von Fidel in Erinnerung

Balaguer begann den historischen Streifzug mit der bedeutenden Verteidigungsrede Fidels vor Gericht, vom 16. Oktober 1953, wegen des Sturmes auf die Kasernen Moncada und Carlos Ma­nuel de Céspedes, in Santiago de Cuba und Bayamo

Balaguer hebt Sao Paulo Forum in El Salvador hervor

Das Mitglied des Sekretariats des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Kubas (PCC) und Leiter seiner Abteilung für Internationale Beziehungen, José Ra­món Balaguer, versicherte, dass er das XXII. Treffen des Sao Paulo Forums, das in El Salvador stattfand, hoch bewerte