Ein Morgen zu Ehren von Hart

Am Montagmorgen wurde Dr. Armando Hart Dávalos der Nationalpreis für Journalismus José Martí innerhalb einer Ehrung auf der 26. Internationalen Buchmesse von Havanna verliehen

Ignacio Ramonet zurück auf der Buchmesse

Der französische Intellektuelle stellte gestern sein Buch „El imperio de la vigilancia” (Das Imperium der Überwachung) vor

Bücher steil bergauf

Heute ist der fünfte Tag der Internationalen Buchmesse Havanna 2017

Von Pavillon zu Pavillon: Autoren und Bücher

Im Pavillon K-5 befindet sich das Kulturprojekt “Unsere Geschichte und Fidel” des Verlagshauses Verde Olivo gemeinsam mit dem Historischen Institut und dem Büro für Historische Angelegenheiten des Staatsrats

Bücher im Februar

Die 26. Internationale Buchmesse von Havanna wurde gestern in der Festung San Carlos de La Cabaña eingeweiht, im Beisein ihrer Hauptperson, Armando Hart, der Persönlichkeit, der diese Ausgabe des beliebten Events gewidmet ist, das außerdem Kanada als Ehrengastland geladen hat