Bacardi und Kuba kämpfen um Markenrechte an “Havana Club”

Die USA und Kuba nähern sich vorsichtig an. Und die Wirtschaft geht in Habachtstellung. Das zeigt der wieder aufflammende Streit um die kubanische Rum-Marke “Havana Club”. Bacardi muss wieder um die Markenrechte kämpfen.

http://www.wuv.de/marketing/bacardi_und_kuba_kaempfen_um_markenrechte_an_havana_club

Bacardí-Familie gespalten über Kuba-Blockade

Bacardí setzte sich bislang stets für Verschärfung der US-Blockade ein. Konzernchef sieht in Kuba “kleine Schritte” hin zu Reformen und kündigt Investitionen an

Der ursprünglich kubanische Spirituosenkonzern ist heute in 150 Märkten aktiv