Wie das Silber in der Tiefe der Anden

Einmal mehr war in Kuba von den Jungen die Stimme Lateinamerikas zu hören

Den Weg bereiten um weiter zu wachsen

Von heute an bis zum 13. August trifft man sich in Havanna um erneut zum Kampf gegen den Imperialismus aufzurufen

Bolivien soll sich in eine Bastion der sozialen Bewegungen verwandeln

Der Präsident Boliviens Evo Morales rief dazu auf, Bolivien zur lateinamerikanischen Hauptstadt der antiimperialistischen sozialen Bewegungen zu machen

Geist von Cochabamba

Bolivien: Antiimperialistische Konferenz ruft zur »Neugründung von Staaten« auf

Von Benjamin Beutler

Mit einer Konferenz in Cocha­bamba hat Boliviens Linke in der vergangenen Woche ein Zeichen des Widerstandes gegen die Bevormundung durch Washington gesetzt.

http://www.jungewelt.de/2013/08-05/019.php