“Kommunitärer Sozialismus des Lebens in Würde”

*Der sogenannte Extraktivismus*

Boliviens Vizepräsident Álvaro García Linera über die Kritik an der Rohstoffpolitik linker Regierungen in Lateinamerika

Seit Marx wissen wir, dass Gesellschaften sich dadurch auszeichnen und unterscheiden, wie sie Produktion, Verteilung und Nutzung der ihnen zur Verfügung stehenden materiellen und symbolischen Ressourcen organisieren. Mit anderen Worten, die Produktionsweise1 bestimmt den materiellen Inhalt des…

19.08.2013
https://amerika21.de/analyse/84439/garcia-linera-extraktivismus

*Bolivien: García Linera fordert stärkere Zusammenarbeit der Linken*

Caracas. Boliviens Vizepräsident Álvaro García Linera hat bei einem Besuch in der venezolanischen Hauptstadt Caracas die Bedeutung der Bolivarischen Revolution für die Unabhängigkeit Lateinamerikas hervorgehoben. Zugleich forderte García Linera eine stärkere Ausrichtung der linksgerichteten…

27.03.2013
http://amerika21.de/2013/03/81863/garcia-libera-caracas