Eine historische Leistung

Kuba hat bewiesen, dass der Zugang und die allumfassende Versorgung im medizinischen Bereich der Schlüssel zum Erfolg ist Photo: Miguel Febles Hernández

http://de.granma.cu/cuba/2015-07-01/eine-historische-leistung

Aids: Häufigste Todesursache in Haiti

Dieser Artikel ist erschienen in Poonal Nr. 996
Aids: Häufigste Todesursache in Haiti
Samstag, den 19. Mai 2012

(Havanna, 17. Mai 2012, prensa latina).- Wie das Gesundheitsministerium am 17. Mai bekannt gab, ist Aids derzeit die häufigste Todesursache in Haiti, wo mehr als 200.000 Menschen an der Krankheit leiden; das sind zwei Prozent der Bevölkerung.
http://www.npla.de/de/poonal/3814

A Regime’s Tight Grip on AIDS

Cubas erfolgreicher Umgang mit der AIDS-Epidemie (english, aus der New York Times)
aus “der” Zeitung des imperialen Monsters ein beachtlich sachlicher
Bericht über Cuba’s erfolgreichen Umgang mit AIDS.

an article from the New York Times
http://www.nytimes.com/2012/05/08/health/a-regimes-tight-grip-lessons-from-cuba-in-aids-control.html?_r=1&pagewanted=all