Weltweite Reaktion auf das neue Friedensabkommen von Kolumbien

Nach zahlreichen Treffen mit Bevölkerungsvertretern, die bei der Volksabstimmung über den Frieden in Kolumbien am 2. Oktober für und gegen den ursprünglichen Friedensvertrag gestimmt hatten, wurde am 12. November ein neues Friedensabkommen zwischen der kolumbianischen Regierung und den Revolutionären Streitkräften Kolumbiens-Armee des Volkes (FARC-EP) unterzeichnet

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.