Boykott der Rede von Brasiliens De-facto-Präsidenten Temer vor UNO

Von

New York. Der Präsident von Costa Rica, Luis Guillermo Solís und Angehörige anderer Delegationen lateinamerikanischer Länder haben am Dienstag den Saal der Generalversammlung verlassen, um die Rede des brasilianischen De-facto-Präsidenten Michel Temer demonstrativ zu boykottieren.

https://amerika21.de/2016/09/160572/uno-costa-rica-brasilein

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.