Aktionstage gegen die Blockade in Washington

Das Internationale US-Komitee für Frieden, Gerechtigkeit und Würde berichtet von den “Zweiten Aktionstagen” gegen die weiterhin bestehende Blockade Kubas, die vom 18. bis zum 22. April 2016 in Washington, D.C. stattfanden. Bei dem Komitee handelt es sich um die Nachfolgeorganisation des Internationalen Komitees für die Freiheit der Cuban 5.
(Quelle: E-Mail vom 27. April 2016)
Eine Bildergalerie der Veranstaltung mit 63 Fotos finden Sie HIER.
Übersetzung

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.