Die Odyssee zum „amerikanischen Traum“

Die komplizierte Lage der etwa 2000 Kubaner an der Grenze zwischen Costa Rica und Nicaragua muss dringend durch eine Koordinierung zwischen den betroffenen Staaten gelöst werden

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.