Presse-Erklärung anlässlich des 48. Jahrestages der Ermordung von Ernesto Che Guevara

»Vor allem bewahrt Euch stets die Fähigkeit, jede Ungerechtigkeit, die irgendwo auf der Welt
begangen wird, aufs tiefste zu empfinden. Das ist der schönste Charakterzug eines
Revolutionärs.« (Aus dem Abschiedsbrief von Che an seine Kinder, 1966)
Heute vor 48 Jahren wurde der argentinisch-cubanische Arzt, Internationalist und
Revolutionär Ernesto Che Guevara de la Serna im bolivianischen La Higuera auf
Geheiß der CIA ermordet.

weiterlesen: 2015-10-09, PM FG Che

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.