»Sie wollen das Land und die Ressourcen verkaufen«

In Mexiko landen Gegner der neoliberalen Regierungsreformen oft genug im Gefängnis. Insbesondere in Puebla, wo der Gouverneur der nächste Präsident werden will. Ein Gespräch mit Aranzazu Vargas

Interview: Lena Kreymann/ Mexiko-Stadt
http://www.jungewelt.de/2015/09-29/003.php

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.