„Vom Süden Lernen“ Urbanes Gärtnern, Ernährungssouveränität und Nachhaltige Entwicklungsziele

EcoMujer lädt ein zur Diskussionsreihe 05. – 28. September 2015
Düsseldorf, Bonn, Aachen, Hagen, Berlin, München
„Vom Süden Lernen“ Urbanes Gärtnern, Ernährungssouveränität und Nachhaltige Entwicklungsziele
mit Reina Maria Rodriguez Garcia aus Cuba
Stellvertr. Direktorin der Lehrer_innenausbildung in der Filiale der Päd. Hochschule in Consolacion del Sur bei Pinar del Rio, Cuba, Projektleiterin „Comida excelente“ – Setzlinge & Schüler_ innen: gemein-sam wachsen. Ein cubanisches Pilotprojekt zur Verbesserung der Ernährung.

EcoMujer lädt ein zur Diskussionsreihe 05

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.