Eine bessere Welt ist nicht nur möglich, sondern auch unabdinglich

Der Erste Vizepräsident des Staats- und des Ministerrates Kubas, Miguel Díaz-Canel, erklärte gestern vor dem in Brüssel ausgetragenen Gipfel der Völker, dass eine bessere Welt nicht nur möglich, sondern auch unabdinglich für das Überleben der Menschheit sei

http://de.granma.cu/mundo/2015-06-12/eine-bessere-welt-ist-nicht-nur-moglich-sondern-auch-unabdinglich

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.