Angesichts der Anwesenheit von Söldnern verlässt die kubanische Delegation das Forum der Zivilgesellschaft

Vor Beginn der Veranstaltung waren im Saal Rufe wie „Raus mit den Würmern“ der etwa 70 Delegierten unseres Landes zu hören, die den Ausschluss der Söldner forderten

Panama – Die kubanischen Delegierten verließen am Mittwoch vorübergehend das Forum der Zivilgesellschaft des 7. Gipfels der Amerikanischen Staaten angesichts der inakzeptablen Anwesenheit einer Gruppe von Söldnern, die zuvor angeprangert worden war.

Die kubanische Delegation verließ das Forum der Zivilgesellschaft mit erhobener Nationalflagge. Photo: Juvenal Balán

http://de.granma.cu/mundo/2015-04-08/angesichts-der-anwesenheit-von-soldnern-verlasst-die-kubanische-delegation-das-forum-der-zivilgesellschaft

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.