Keine Bonanza

Argentinien Fracking
Riesige Gas- und Ölvorkommen lassen Argentinien auf goldene Zeiten hoffen. Doch die Frackingmethode gefährdet Umwelt und Landwirtschaft
Fabiana Frayssinet/IPS

Protestaktion in Buenes Aires gegen Fracking-Zusammenarbeit mit dem US-Konzern Chevvron in der Region Vaca Muerta
FOTO: REUTERS/Enrique Marcarian

Neue Erdöl- und Gasvorkommen im Südwesten Argentiniens verheißen eine Bonanza.

https://www.jungewelt.de/kapital-arbeit/keine-bonanza

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.