Ein regelrechter Krieg

Beschäftigte von Coca-Cola in Kolumbien kämpfen für einen Tarifvertrag. Ihre Proteste werden gewaltsam aufgelöst. Gewerkschaftsvertreter bedroht

Von Clemens Wagner
Seit Jahren wehren sich Gewerkschafter in Kolumbien mit solchen
Seit Jahren wehren sich Gewerkschafter in Kolumbien mit solchen Transparenten gegen Coca-Cola (hier auf einer Pressekonferenz in Bogota im Juli 2003)
Foto: REUTERS/Daniel Munoz

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.