*Regierung in Venezuela will Debatte über subventionierten Benzinpreis*

Caracas. Venezuelas Regierung erwägt, die historisch niedrigen Treibstoffpreise zu erhöhen. Der Minister für Bergbau und Erdöl, Rafael Ramírez, forderte laut einem Bericht der Tageszeitung El Nacional eine gesellschaftliche Debatte über die staatlich subventionierte Benzinabgabe. Das Thema ist in…
13.12.2013
https://amerika21.de/2013/12/95591/venezuela-benzin-preis

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.