*Der “Wirtschaftskrieg” und die Kommunalwahlen in Venezuela*

Einschätzung des argentinischen Politologen J.M. Karg zur Bedeutung der
Abstimmung am 8. Dezember

Am kommenden Sonntag finden die für Venezuela bedeutsamen
Kommunalwahlen statt. Diese Wahlen werden zu einem Zeitpunt
wirtschaftlicher Probleme in dem südamerikanischen Land abgehalten. Die
Regierung von Präsident Nicolás Maduro versucht indes, die Spekulation
und die Preiserhöhungen zu stoppen,…

03.12.2013
https://amerika21.de/analyse/95031/wirtschaftskrieg-kommunalwahl

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.