Venezuela fördert urbane Landwirtschaft

Präsident Maduro kündigt Aufbau von 80.000 städtischen Gärten an. Landwirtschaftstechniker mit Hilfe der FAO ausgebildet

Caracas. In Venezuela haben 320 Techniker für urbane Landwirtschaft die Arbeit aufgenommen, die mit Unterstützung der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) ausgebildet worden sind. In einem Gespräch mit dem staatlichen Fernsehsender VTV erklärte der venezolanische…

28.10.2013
https://amerika21.de/2013/10/92037/foerderung-organoponicos

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.