*Kubas Regierung schließt 3D-Kinos und reglementiert Handel*

Havanna. Am 2. November hat die kubanische Regierung in der Parteizeitung Granma eine Neuordnung des Privatsektors angekündigt. Der Ministerrat hob in dem Artikel die Bedeutung des Privatsektors hervor, betonte aber zugleich, dass “Ordnung, Disziplin und Gehorsam” die
Voraussetzungen für seine…
https://amerika21.de/2013/11/92906/kuba-privatkinos

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.