*Anonymous weist auf Manipulation der Wahlen in Honduras hin*

Tegucigalpa. Das Hacker-Kollektiv Anonymous hat in Honduras die These
einer Manipulation der Präsidentschaftswahlen vom vergangenen Sonntag
unterstützt. Auf einer eigenen Seite veröffentlichten die Aktivisten
Bilder von Wahlunterlagen, mit denen eine Verfälschung der Resultate
belegt werden soll….

28.11.2013
https://amerika21.de/2013/11/94688/anonymous-wahlen-honduras

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.