Honduras: Linksbündnis führt in Wahlumfragen

Meinungsumfragen schwanken stark. Vorwurf der Umfragemanipulation.
Zahlreiche Aktivisten und Kandidaten ermordet

Tegucigalpa. Einen Monat vor den Präsidentschaftswahlen in Honduras
führt die Kandidatin der neuen Linkspartei LIBRE, Xiomara Castro,
weiterhin die Umfragen an. Allerdings variieren die Meinungserhebungen
je nach Umfrageinstitut stark. Laut einer Befragung von TecniMerk, die
zwischen dem 28….

24.10.2013
https://amerika21.de/2013/10/92114/umfragen-honduras

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.