*Fußballfans und soziale Kämpfe in Kolumbien*

Der landesweite Agrar- und Volksstreik in Kolumbien zählt auf einen unerwarteten Verbündeten. In den größten Städten des Landes treten Gruppen junger Fußballfans – die sogenannten Barristas – mit riesigen Transparenten in den Stadien auf, um ihre Solidarität mit dem
Streik auszudrücken. Auch…
07.10.2013
https://amerika21.de/blog/2013/09/89132/fussball-soziale-kaempfe

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.