EU plant neue politische Programme für Lateinamerika und Karibik

Brüssel. Angesichts des Fiaskos beim 23. Iberoamerikanischen Gipfel in Panama und anhaltenden Differenzen in der Freihandelspolitik will die Europäische Union verstärkt über die entwicklungspolitische Zusammenarbeit auf die Staaten Lateinamerikas eingehen. Nach Informationen diplomatischer Quellen…
25.10.2013
https://amerika21.de/2013/10/92274/eu-programme-lateinamerika

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.