Veto des Südens

Lateinamerikas Präsidenten machen UN-Vollversammlung zum Tribunal gegen US-Aggressionen

Von Volker Hermsdorf

Staats- und Regierungschefs aus Lateinamerika haben in den letzten Tagen die UN-Vollversammlung in New York als Tribüne zur Vorstellung politischer Alternativen genutzt.

http://www.jungewelt.de/2013/09-27/030.php

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.