Neuerscheinung: Lateinamerika — Zwischen Ressourcenausbeutung und “gutem Leben”

politische ökologie
http://www.oekom.de/zeitschriften/politische-oekologie/archiv/heft/596

30-08-2013

Lateinamerika

Zwischen Ressourcenausbeutung und "gutem Leben"

Atemberaubende Naturschönheit und verseuchte Mondlandschaften liegen in
Lateinamerika ebenso nahe beieinander wie der immense Reichtum einer dünnen
Oberschicht und die bittere Armut weiter Bevölkerungsteile. Nach einer
langen Phase politischer Instabilität haben sich in der Region
demokratischere Strukturen durchgesetzt. Doch auch die neuen
fortschrittlichen Regierungen beuten die reichlich vorhandenen Bodenschätze
aus, um ihre Sozialprogramme zu finanzieren. Die Konflikte um die
ökologischen und sozialen Folgen dieses Neoextraktivismus eskalieren immer
häufiger.

Ein ganzer Kontinent ist in Bewegung und sucht die goldene Mitte zwischen
Abhängigkeit vom Weltmarkt, Plünderung der Natur und alternativen
Entwicklungswegen wie dem indigenen Konzept des "Buen Vivir".

--------------------------------------------------------------------------

Inhalt

Der Widerspenstigen Lähmung? Politisches Laboratorium Lateinamerika
Von Héctor Alimonda

IN BEWEGUNG

Im Sog der Rohstoffe: Linke Regierungen und der Neoextraktivismus
Von Elmar Altvater
http://tinyurl.com/o5lgvgn

Am Ende der Geduld: Soziale Ungleichheit in Lateinamerika
Von Michael Alvarez

Kein Brot, aber Spiele: Megaevents in Brasilien
Von Dawid Danilo Bartelt
http://tinyurl.com/p5c822z

Gold oder Blei: Gewalt, Unsicherheit und Organisierte Kriminalität
Von Ingrid Spiller

„Das Leben einer Kuh ist mehr wert als das einer jungen Frau“: Feminizide in
Mexiko
Ein Interview mit Norma Andrade

IM RESSOURCENRAUSCH

Wie süß sind sie wirklich? Südfrüchte aus Zentralamerika
Von Dominik Gabel

Das Dilemma mit dem schmutzigen Geschäft: Ölförderung
Von Dorothea Melcher

Das Gold der Zukunft ist weiß: Lithiumförderung
Von Barbara Göbel

Die Samen des Zorns: Gentechnologie in der Landwirtschaft
Von Camila Moreno

Energie(irr)wege auf Lateinamerikas Feldern: Grüne Technologien I
Von Kristina Dietz

Windenergie sät Zwietracht: Grüne Technologien II
Von Philipp Gerber
Vgl. http://tinyurl.com/os6cu7t

IM AUFBRUCH

Eine neue Sicht auf die Welt: „Buen Vivir“ - das gute Leben
Von David Cortez und Heike Wagner
Vgl. http://tinyurl.com/qbvee7y 

Wer bezahlt die Natur? Die Ökonomisierung von Lateinamerikas Regenwäldern
Von Thomas Fatheuer
Vgl. http://tinyurl.com/p46t7lc

Ein Anfang ist gemacht: Alternativen zum Neoextraktivismus
Drei Fragen an Maristella Svampa und Carlos Monge

--------------------------------------------------------------------------

Lateinamerika
Zwischen Ressourcenausbeutung und "gutem Leben"
oekom verlag München.
politische ökologie, Heftnummer: 134 - 2013
Preis (Einzelheft): 16,95 EUR (22,00 CHF)

Einzelheft kaufen
http://www.oekom.de/zeitschriften/politische-oekologie/archiv/heft/596

Einzelartikel der politischen ökologie können Sie hier online kaufen und
herunterladen:
http://www.genios.de/dosearch/OEKO/

° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° 
Ende der weitergeleiteten Nachricht ° Alle Rechte bei den AutorInnen 
Unverlangte und doppelte Zusendungen bitten wir zu entschuldigen 
Abbestellen:  

° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° 
Greenhouse Infopool baut um! 
Wir sind jetzt vor allem hier: 

Twitter: 
http://twitter.com/greenhouse_info 

RSS-Feed: 
http://tinyurl.com/greenhouse-feed

Facebook (Beta): 
http://www.facebook.com/mika.latuschek 

Twitter-News per E-Mail erhalten:
https://listen.jpberlin.de/mailman/listinfo/greenhouse-info

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.