*UN-Kritik an Chiles Anti-Terror-Gesetz*

UN-Sonderberichterstatter Ben Emmerson  übergibt chilenischer Regierung einen Bericht mit Empfehlungen zum Mapuche-Konflikt

Santiago de Chile. Nach einem vierzehntägigen Aufenthalt in Chile hat der UN-Sonderberichterstatter für Terrorismusbekämpfung und Menschenrechte, Ben Emmerson, der chilenischen Regierung persönlich einen Bericht mit Empfehlungen zum Umgang mit dem Mapuche-Konflikt überreicht. Emmerson traf sich…

06.08.2013
https://amerika21.de/2013/08/83985/anti-terror-gesetz-chile

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.