*Paraguay: Vom Putsch in die Pleite*

De-facto-Regierung von Franco hat hunderte Millionen US-Dollar Schulden angehäuft. Finanzminister: Haben Negativbilanz übernommen

Asunción. Paraguays De-facto-Regierung unter dem konservativen Politiker Federico Franco hat das größte Haushaltsdefizit in der Geschichte Paraguays angehäuft. Das Budgetsoll wird wohl die Marke von
430 Millionen US-Dollar überschreiten, wenn der neu gewählte Präsident Horacio Cartes sein Amt am 15…

01.08.2013
http://amerika21.de/2013/07/83954/paraguay-putsch-pleite

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.