Neue Welle der Gewalt gegen Bauern in Catatumbo

Cúcuta, Kolumbien. Soldaten der kolumbianischen Streitkräfte haben gestern auf Bauern geschossen, die versuchten, die Vernichtung ihrer Koka-Anpflanzungen zu verhindern. Dies berichtete der Bauernverband von Catatumbo (ASCAMCAT). In einer in lokalen Medien veröffentlichten Stellungnahme der ASCAMAT…

14.08.2013
https://amerika21.de/2013/08/84310/neue-gewalt-catatumbo

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.