*Neue Maschinen für Kubas Landwirtschaft*

Altes Gerät soll erneuert werden. Importe aus Russland, China und Brasilien. Regierung will nach wie vor hohe Importe von Lebensmitteln senken

Havanna. Kubas Regierung und agrarwirtschaftliche Verbände haben eine neue Initiative gestartet, um die Effizienz in der Landwirtschaft zu erhöhen. Nach Angaben der halbstaatlichen Nachrichtenagentur Prensa Latina soll dazu in großem Maßstab landwirtschaftliches Gerät aus
China, Brasilien und…

06.08.2013
https://amerika21.de/2013/08/84052/kuba-agrar-maschinen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.