*Disput um “Henry-Kissinger-Professur” in Bonn*

Lehrstuhl auch vom Verteidigungsministerium finanziert. Namensgeber stand Diktaturen in Südamerika nahe

Bonn. In Bonn hat sich ein Protestbündnis gegen eine geplante Professur zu Ehren des ehemaligen US-Sichertheitsberaters und Außenministers Henry Kissinger formiert. Die Aktivisten wollen die Benennung eines Lehrstuhls für Internationale Beziehungen und Völkerrecht nach dem
US-Politiker verhindern,…

24.08.2013
https://amerika21.de/2013/08/84835/kisinger-professur-bonn

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.