*Raúl Castro fordert Debatte über Kubas Probleme*

Rede vor Parlament ruft zahlreiche Reaktionen hervor. Negative Folgen von Krise und Reformen wurden lange ignoriert

Havanna. Lange Zeit hatte die kubanische Regierung die Probleme der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Veränderungen in Kuba in ihren Reden nicht thematisiert. Nun kritisierte Staats- und Regierungschef Raúl Castro in einer Rede vor dem Parlament, der Nationalversammlung,
zahlreiche negative…
14.07.2013
http://amerika21.de/2013/07/83725/raul-castro-kritisiert-das-oeff

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.