Bienvenido in Südamerika

Edward Snowden beantragt Asyl in 21 Ländern. Offen zeigen sich Bolivien und Venezuela. Empörung über NSA-Bespitzelung von Hugo Chávez 2006

Von André Scheer
Offensichtlich gut gelaunt: Venezuelas Präsident Nicol&aacu
Offensichtlich gut gelaunt: Venezuelas Präsident Nicolás Maduro am Dienstag in Moskau
Foto: Maxim Shemetov / Reuters

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.