*Zeitreise in Venezuelas alte Kultur der Kuikas*

Die sozialistische Regierung vermittelt stärker die indigene Geschichte des Landes

Die Bolivarische Regierung Venezuelas legt Wert darauf, dass die jungen Generationen die Welt ihrer Vorfahren kennen lernen. Geschichte und Kultur der indigenen Bevölkerung gehören zum allgemeinen Schulprogramm, seit Präsident Hugo Chávez, der selbst indigene Wurzeln
besaß, im Jahre 1999 die…

22.06.2013
http://amerika21.de/blog/2013/06/83353/venezuela-kuikas

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.