Maduro: “Wir würden Edward Snowden aufnehmen”

Moskau/Caracas. Gegenüber venezolanischen Medien äußerte Präsident Nicolás Maduro am Freitag, er sei sich “fast sicher”, dass Venezuela Edward Snowden Asyl gewähren würde, wenn er darum ersucht. “Wenn der junge Mann humanitären Schutz benötigt und glaubt, dass er nach Venezuela kommen kann, dann stehen wir bereit, um ihn zu schützen”, zitiert die Nachrichtenagentur Afp den ehemaligen Außenminister und heutigen Präsidenten.

http://amerika21.de/2013/06/83513/maduro-edward-snowden-aufnehm

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.