*Venezuela führt 40-Stunden-Woche ein*

Neues Arbeitsgesetz in Kraft getreten. Neben Reduzierung der Wochenarbeitszeit wird eine 26-wöchige gesetzliche Elternzeit eingeführt

Caracas. In Venezuela ist ein reformiertes Arbeitsgesetz in Kraft getreten. Wichtigste Neuerung ist dabei die Reduzierung der Wochenarbeitszeit von bisher 44 auf nun 40 Stunden. Arbeitnehmern werden mit der Gesetzesreform erstmals in Venezuela wöchentlich zwei zusammenhängende arbeitsfreie Tage…

18.05.2013
http://amerika21.de/2013/05/82913/lott-venezuela

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.